OP-Kopfhauben

Die VACUFORM 2.0 OP-Kopfhaube - optimale Passform und röntgendurchlässig

Diese speziell entwickelte Kopfhaube umschließt den ganzen Kopf und passt sich nach dem VACUFORM 2.0-Prinzip dem Kopf ideal an. An der linken Außenseite der Kopfhaube befindet sich das Ventil zum Absaugen; an der rechten Außenseite ein Einfüllstutzen, der es ermöglicht, Styroporkugeln hinzuzufügen oder zu entnehmen, um die optimale Passform zu erzielen.

Ihre Anwendung findet die Kopfhaube bei der Ruhigstellung z. B. während der Computertomographie (CT), der Angiographie o. Ä., da sie röntgenstrahlendurchlässig ist. Für den Einsatz in der Radiologie bieten wir eine spezielle Kunststoff-Vakuum-Handpumpe an, die mit einem antimagnetischen Messingstab ausgestattet ist.

VACUFORM 2.0 OP-Kopfhaube klein
Art.-Nr. 34 64 700

VACUFORM 2.0 O
P-Kopfhaube groß
Art.-Nr. 34 64 701